Gemeinsame Spendenaktion von SMV und Lehrerschaft für Govinda

11. April 2024

Glücklich über die Spende von 2500,- € nahmen die Vertreterinnen von Govinda, Ingrid Henne und Brigitte Lesle, den Scheck bei einer offiziellen Übergabe an der Technischen Schule Aalen entgegen. In einer gemeinsamen Aktion der SMV und der Lehrkräfte der Schule wurden vor Weihnachten bei Sammelaktionen in den Klassen und bei der Gesamtlehrerkonferenz kräftig Spenden gesammelt. Bemerkenswert war die durchgeführte Verkaufsaktion in den Pausen in Zusammenarbeit mit der Bäckerei Braunger in Wasseralfingen. Die Hefesterne und Flammkuchen fanden bei den Schülerinnen und Schülern reißenden Absatz.
Ingrid Henne und Brigitte Lesle von Govinda berichteten vom Fortschritt der Entwicklung der Projekte in Nepal, aber auch von Preissteigerungen und anderen Schwierigkeiten, die es immer wieder zu überwinden gilt. Das immer noch allgegenwärtige Kastensystem in Nepal stellt auch heute noch eine manchmal unüberwindliche Hürde für die Entwicklung der Menschen dar. Dennoch wird vielen Waisen- und Schulkindern durch Bildung und Ausbildung die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben gegeben. So berichteten sie von bemerkenswerten Lebenswegen ehemaliger nepalesischer Schülerinnen und Schüler.

Auf dem Bild v.l.n.r.:
Thomas Maier (ehemaliger Verbindungslehrer), Ingrid Henne (Govinda), Bernhard Wagner (Schulleiter), Brigitte Lesle (Govinda), Clemens Dietrich (SMV), Genevieve Ikeke (SMV), Dennis Kryschmaruk (SMV), Juditha Brandecker (Verbindungslehrerin), Franziska Irsch (Verbindungslehrerin)